Auch in diesem Jahr freuen wir uns, euch erneut vom 15. bis 17. Juni 2018 stattfindenden Maifeld Derby berichten zu dürfen.

Seit bereits 8 Jahren findet das Maifeld Derby auf dem Maimarktgelände in Mannheim statt und überzeugt Jahr für Jahr mit einem wundervollen Line Up, bestehend aus nationalen und internationalen Acts, darunter Newcomer aber auch etablierte Künstler und Künstlerinnen.

In diesem Jahr werden wieder an drei Festival Tagen eine Riege an sympathischen Künstlern auf den vier unterschiedlichen Bühnen des Maifeld Derbys auftreten. Ob im überdachten Parcours d’Amour mit Sitzmöglichkeiten, dem kleinen Brückenawardzelt, der Fackelbühne die sich inmitten des Geländes befindet oder auf der großen Palastzeltbühne im Zelt.
Umgeben von einem ganz besonderen Charme bereitete uns das Festival bereits in den vergangenen Jahren immer wieder ein unvergessenes Wochenende. Ob die kurzen Wegen zwischen den Bühnen, das einzigartige Programm, den eigene Derby Dollar als Zahlungsmittel, der Steckenpferd-Dressur, den tollen Besuchern, Veranstaltern und super netten Security, alles das zusammen macht das Maifeld Derby zu diesem ganz besonderen Erlebnis.
Auch kulinarisch kommt ihr auf dem Festival nicht zu kurz. So wird es auch in diesem Jahr ein ausreichendes Angebot an Getränken und Essen geben. Zudem habt ihr – neu in diesem Jahr – die Möglichkeit, eure Wertgegenstände in Schließfächern am Festivaleingang  unterzubringen. Hierfür könnt ihr euch vorab ein Schließfach anmieten. Die Anzahl ist jedoch begrenzt. Schließfach mieten.

Das Maifeld Derby öffnet am Freitag, den 15. Juni 2018 um 15:30 Uhr seine Tore. An diesem Tag könnt ihr euch auf Acts wie Gringo Mayer, Great News, Fenne Lily, Sam-Vance Law, Rhye, Klangstof, Nils Frahm und Jon Hopkins freuen.
Am zweiten Festivaltag, dem Samstag, öffnet das Gelände bereits um 12:30 Uhr. Es erwarten euch die großartigen Hinds, auf die wir uns schon sehr freuen, außerdem Goldroger, This is the Kit und natürlich die Headliner The Wombats, Editors und George Fitzgerald.
Am letzen Tag, dem Sonntag, öffnet das Maifeld Derby schon um 12:00 Uhr sein Gelände. Früh da sein lohnt sich, denn um 12:30 Uhr steht bereits das Golden Dawn Arkestra auf der Bühne und das geht sicherlich ordentlich ab. Danach kommen Tristan Brusch, die Young Fathers, die großartige Ilgen-Nur, sowie die Headliner des Tages, The Kills, Black Rebel Motorcycle Club und natürlich die Eels.

Das bisherige Line Up:

  • Editors
  • Great News
  • YAMANTAKA // SONIC TITAN
  • Gringo Mayer
  • Lirr
  • Leyla
  • Ibeyi
  • Klangstof
  • Rhys
  • Deerhunter
  • Nils Frahm
  • Jon Hopkins (live)
  • The Wombats
  • Luke Noa
  • Brother Grimm
  • Die rauchenden Spiegel
  • Austrofred
  • Malm
  • Wicca Phase Springs Eternal
  • Fenne Lily
  • Sam Vance-Law
  • Kreisky
  • Phantom Winter
  • Cocaine Piss
  • Fibel
  • SIND
  • 5K HD
  • Chocolat
  • Kid Sirius
  • All Them Witches
  • Neurosis
  • George FitzGerald (live)
  • Me & Reas
  • Bawrence of Aralia
  • Emirsian
  • Franka
  • V.O.
  • Euternase
  • Lasse Matthiessen
  • Goldroger
  • Sudan Archives
  • This Is The Kit
  • Wolves in the Throne
  • Hysterese
  • Heads.
  • Golden Dawn Arkestra
  • Tristan Brusch
  • Kat Frankie
  • Gus Dapperton
  • Young Fathers
  • Alex Cameron
  • The Kills
  • Black Rebel Motorcycle Club
  • Eels
  • Finn Lynden
  • Ori
  • Bal
  • Ätna
  • Criminal Body
  • Ilgen-Nur
  • Tamino
  • Warmduscher
  • Mikaela Davis
  • Dälek
  • $ick: Shore, Stein, Papier
  • Hinds
  • Tank and the Banges

Hier kommt ihr zum Timetable des Maifeld Derby 2018.

Wir sehen uns schon von einer Bühne zur nächsten hüpfen. Ihr habt noch keine Karte für das Maifeld Derby 2018? Dann wird es aber Zeit. 

Tickets für das Maifeld Derby.

© facebook.com/maifeldderby

Hier geht es zu unserer Review zum Maifeld Derby 2017.

Mehr zum Maifeld Derby.