Und wieder neun neue Acts am Obstwiesenfestival 2016

Das Obstwiesenfestival, das nun schon seit einigen Jahren eine feste Größe bei den Umsonst&Draußen Festivals ist, hat wieder neun neue Acts bestätigt. Zu den bisher bestätigten Bands, kam unter anderem ein weiterer Headliner sowie eine kleine große Überraschung wenn man sich die Bandmitglieder der einzelnen Bands genauer anschaut.

Folgende Acts wurden bestätigt:

  • Bosco Rogers
  • GIN GA
  • Eric Arikan
  • XIXA
  • Luke Noa & The Basement Beats
  • K-X-P
  • Algiers
  • Carl Barât &THE JACKALS
  • Blood Red Shoes

 

Das bisher bestätigte Line Up sind nun folgendermaßen aus.

BLOOD RED SHOES (UK) // CARL BARÂT & THE JACKALS (UK) // ANTILOPEN GANG (DE) // MANTAR (DE) // STICKY FINGERS (AUS) // AV AV AV (DK) // ALGIERS (US) // VITA BERGEN (SE) // ISOLATION BERLIN (DE) // DIE NERVEN (DE) // L’AUPAIRE (DE) // K-X-P (FI) // XIXA (US) // BOSCO ROGERS (UK) // IMPALA RAY (DE) // VAN HOLZEN (DE) // GIN GA (AT) // BENNI BENSON (DE) // ADULESCENS (DE) // LUKE NOA & THE BASEMENT BEATS (DE) // ERIC ARIKAN (DE) // BAMBOOZE BROS. (T-REX & MONTARO) (DE) // SONGSLAM ULM FINALE 

Mehr Acts werden folgen.

Stattfinden wird das Festival vom 18. bis 20. August 2016 in Dornstadt bei Ulm.

Alle weiteren Infos zum Festival findet ihr hier.

Fotos: www.facebook.com/Obstwiesenfestival