Trettmann hat gestern endlich sein sehnlichst erwartetes, selbstbetitelndes Album TRETTMANN veröffentlicht.

Das Vorgängeralbum #DIY dröhnte gefühlt seit seiner Veröffenltichung im Jahr 2017 so ziemlich mindestens einmal pro Woche aus unseren Lautsprechern. Kein Wunder also, dass wir es kaum erwarten konnten, dass die neue Platte gestern endlich veröffentlicht wurde. Und – wir wurden nicht enttäuscht!

Mit den Songs Intro und Du Weisst feat. Gzuz und Stolpersteine, wurde uns bereits vorab die Wartezeit etwas verkürzt und wir erhielten Einblicke in das neue Album.
Passend zum gestrigen Release hat Trettman auch gleich ein neues Video an den Start gebracht.
Zeit Steht heißt der neue Song, auf dem er von der großartigen Alli Neumann gefeatured wird und der natürlich wie die komplette Platte auch von KitschKrieg produziert wurde.
Auf TRETTMANN öffnet sich der in Chemnitz aufgewachsene Rapper nicht nur privat sondern auch emotional und politisch. 
In diesem Sinne  – Friede dem Wellblech!

Außerdem: Trettmann ist im November und Dezember auf großer Tour durch Deutschland! Alle Infos gibt es hier:

TRETTMANN im Dezember mit neuem Album auf Tour!

Mehr zu Trettmann