The Screenshots haben mit Die Welt geht noch nicht unter einen nagelneuen Song geteilt.

Das Trio, bestehend aus den Mitgliedern Susi Bumms, Dax Werner und Kurt Prödel (Name sind Pseudonyme), mischt seit 2018 das deutsche Bandgeschehen auf. Mit ihren scharfen Texten und poppigen Gitarren Songs beeindrucken sie schon eine Weile.
Im neuen Song Die Welt geht noch nicht unter geht es um die Hoffnung, die Verunsicherung und auch die Einsamkeit – aber irgendwie auch nicht. Verrückt ist auch, dass das Video dazu im Videospiel Fortnite visualisiert wurde und sie damit die erste deutsche Band sind, die das gemacht hat.
Das Klavier im Song spielte Albrecht Schrader, der die Leitung des Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld hat ein.

Mehr zu The Screenshots