Habt ihr es schon mitbekommen? Das Hurricane Festival hat – ganz untypisch ohne seinen Gegenpart das Southside Festival – die Tagesaufteilung für 2018 bekannt gegeben, die wie folgt aussieht.

Freitag, 22. Juni 2018:

  • Billy Talent
  • Marteria
  • Broilers
  • The Offspring
  • Two Door Cinema Club
  • London Grammar
  • Feine Sahne Fischfilet
  • George Ezra
  • Chvrches
  • Donots
  • Boysetsfire
  • Pennywise
  • Thrice
  • Underøath
  • Jungle
  • Neck Deep
  • Fjørt
  • Adam Angst
  • Booka Shade [White Stage]
  • Valentino Khan [White Stage]
  • Ganz [White Stage]

Samstag, 23. Juni 2018:

  • The Prodigy
  • Justice
  • Biffy Clyro
  • Beginner
  • The Kooks
  • Dendemann
  • Madsen
  • Bonez MC & RAF Camora
  • Prinz Pi
  • SXTN
  • Portugal. The Man
  • Brian Fallon & The Howling Weather
  • Bonaparte
  • Johnossi
  • MHD
  • The Vaccines
  • Stick To Your Guns, Parcels
  • Frank Carter & The Rattlesnakes
  • Romano
  • Anchors & Hearts
  • Martin Jensen [White Stage]
  • Eskei83 [White Stage]

Sonntag, 24. Juni 2018

  • Arctic Monkeys
  • Arcade Fire
  • Kraftklub
  • James Bay
  • Franz Ferdinand
  • Angus & Julia Stone
  • Wanda
  • NOFX
  • Black Rebel Motorcycle Club
  • Samy Deluxe
  • Rin
  • Mighty Oaks
  • Meute
  • Talco
  • Chefket
  • Haiyti
  • Swiss & Die Andern
  • Touché Amoré
  • Drangsal
  • Moonbootica [White Stage]

Ab sofort könnt ihr dann auch Tagestickets kaufen. Der Freitag und Sonntag gibts für 69,00 Euro, der Samstag kostet 79,00 Euro. Alles natürlich inkl. VVK-Gebühren und inkl. An beziehungsweise Abreise mit dem Metronom.

Das Wochenendticket inkl. Camping liegt nach wie vor bei 199,00 Euro, ebenso die  Grüner Wohnen Option. Womo-Plaketten kosten für beide Camping Optionen 50,00 Euro.

Infos zu weiteren Ticket Optionen wie Platintickets, Clubtickets, verschiedene Resorts und Strom / Wlan-Versorgung bekommt ihr hier: hurricane.de/de/tickets/tickets-2018

Mehr zum Hurricane Festival