Das Roskilde Festival 2017 hat seine ersten Bands veröffentlicht

© www.facebook.com/orangefeeling

Auch die Dänen lassen sich nicht lumpen und haben gestern ihre ersten 14 Acts für das Roskilde Festival im kommende Jahr veröffentlicht. Mit dabei sind unter anderem Trentemøller und Moderat/MODESELEKTOR, deren die Ehre gebührt, ein drei Stunden late-night Special zu spielen. Zudem sind einige der zur Zeit angesagtesten Acts darunter wie beispielsweise Angel Olsen und G-Eazy. Wer die Skandinavier kennt weiß aber, dass man sich auf noch mehr großartige Acts freuen darf, egal ob Geheimtipp oder richtig großer Headliner. Insgesamt darf man sich auf 175 Acts bei dem Roskilde Festival 2017 freuen.

Hier eine Liste der bisher bestätigten Acts:

  • Trentemøller
  • Moderat/MODESELEKTOR
  • Angel Olsen
  • Jenny Hval
  • G-Eazy
  • Of Mice & Men
  • 67
  • Afenginn
  • Gangly
  • Hieroglyphic Being
  • Marching Church
  • Mats Gustafsson’s nu ensemble ”HIDROS ZAP”
  • Romperayo