Bereits zum 3. Mal wird am 18. Oktober 2018 der Preis für Popkultur im Berliner Tempodrom verliehen.

Eine über 700-köpfige Jury entscheidet jedes Jahr, welche Künstler es in die Shortlist Nominierungen schaffen. Diese Shortlist wurde nun veröffentlicht, die Nominierten sind:

Lieblings-Solokünstlerin:

Lieblings-Solokünstler:

Lieblingsband:

Lieblingsproduzent/in:

  • Markus Ganter
  • KitschKrieg
  • DJ Koze
  • Tobias Kuhn
  • Moses Schneider

Lieblingsalbum:

  • Casper – Lang lebe der Tod
  • DJ Koze – KNOCK KNOCK
  • Mine & Fatoni – Alle Liebe Nachträglich
  • Die Nerven – Fake
  • Trettmann – #DIY

Lieblingslied:

  • Beatsteaks feat. Deichkind – L auf der Stirn
  • Casper feat. Drangsal – Keine Angst
  • Kat Frankie – Bad Behaviour
  • Kettcar – Sommer ’89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)
  • Mine & Fatoni – RomCom
  • Trettmann –  Grauer Beton

Lieblingsvideo:

Beeindruckendste Live-Performance:

Hoffnungsvollster Newcomer/in

Schönste Geschichte:

  • Jens Balzer für die Zeit: Echo: Jetzt ist er implodiert [Zeit Online]
  • Casper & Drangsal für Diffus: Mit Verachtung Podcast, Folge 9: Grimace-Squad [Diffus]
  • Viola Funk für den WDR – Die dunkle Seite des deutschen Rap [WDR]
  • Charly Hübner, Sebastian Schultz: Feine Sahne Fischfilet Film „Wildes Herz“
  • Visa Vie für Spotify: Das Allerletzte Interview: Eine Crime Story von Visa Vie [Spotify]

Spannendste Idee / Kampagne:

  • Drangsal – #DRANGSAL4ESC2019
  • Feine Sahne Fischfilet – Unschuldig wie immer: mit dem Nightliner zum Gerichtstermin in Güstrow
  • Kraftklub & Donots – Clubtausch in Köln (während des Konzertes)
  • Mine & Fatoni – „Alle Liebe nachträglich“-Kampagne
  • Trettmann – „#DIY“-Kampagne

Gelebte Popkultur:

  • Donots – zu Ehren des Underground Köln: Spontanes Guerillakonzert auf den Trümmern des legendären Clubs
  • Feine Sahne Fischfilet – Wasted in Jarmen [Festival]
  • Matthias Hörstmann u.a. – „Intro“-Verlag und -Magazin
  • Birgit & Horst Lohmeyer – Jamel Rockt den Förster [Festival]
  • Laut gegen Nazis – Campus Open Air Cottbus [Festival]

Wer Bock hat, bei dem Event LIVE dabei zu sein, hat bald die Möglichkeit, hier Karten für den 18. Oktober 2018 zu erwerben! Natürlich werden auch wieder einige Künstler auf der Bühne stehen, wer das sein wird steht noch nicht fest, aber wir werden euch auf dem Laufenden halten. Die letzten Jahre standen unter anderem Kraftklub, Marteria, Mine & Fatoni und Casper auf der Bühne.

Mehr zum Preis für Popkultur