The National werden am 17. Mai 2019 über das Label 4AD ihr neues Album I Am Easy To Find veröffentlichen.

Keine zwei Jahre nachdem das Album Sleep Well Beast erschien, mit welchem die Band einen Grammy einheimste, haben Sänger Matt Berninger und seine Band Kollegen Aaron Dessner (Gitarre, Bass, Piano) und Bryce Dessner (Gitarre) sowie Scott Devendorf (Bass, Gitarre) und Bryan Devendorf (Drums) gestern den Nachfolger verkündet. 

Auf den 16 neuen Tracks des achten Albums von The National – I Am Easy To Find werden zudem zahlreiche unterschiedliche MusikerInnen zu Gast sein. Darunter die Stimmen von Sharon Van Etten, Mina Tindle, Kate Stables und Lisa Hannigan.

Matt Berninger sagt über die Gäste seines Albums:

Yes, there are a lot of women singing on this, but it wasn’t because, ‘Oh, let’s have more women’s voices. It was more, ‘Let’s have more of a fabric of people’s identities.’ It would have been better to have had other male singers, but my ego wouldn’t let that happen.

Den ersten Song You Had Your Soul With You gibt es bereits als Audio Video auf YouTube. Auf dem Track ist Gail Ann Dorsey zu hören, die jahrelang Mitglied bei David Bowie’s Band war.

Die Tracklist von I Am Easy to Find:

01. You Had Your Soul With You
02. Quiet Light
03. Roman Holiday
04. Oblivions
05. The Pull of You
06. Hey Rosey
07. I Am Easy to Find
08. Her Father in the Pool
09. Where Is Her Head
10. Not in Kansas
11. So Far So Fast
12. Dust Swirls in Strange Light
13. Hairpin Turns
14. Rylan
15. Underwater
16. Light Years

The National © Cover

Zudem haben The National einen 24 Minuten langen Kurzfilm unter dem selben Titel angekündigt.  I Am Easy to Find wurde von Regisseur Mike Mills abgedreht und die schwedische Schauspielerin und Oskar Gewinner Alicia Vikander spielt darin die Hauptrolle.

Der Trailer zum Film:

Die Tourdates von The National im Sommer 2019:

Zudem werden The National im November und Dezember erneut in Deutschland spielen:

Der Vorverkauf für die I Am Easy To Find Tour beginnt am Donnerstag, den 07. März 2019 um 10:00 Uhr exklusiv bei Eventim.

Mehr zu The National