Neuer Song von Maxïmo Park – What Equals Love

0
205
Pressefoto © Steve Gullick

Wir sind ja schon gespannt wie ein Flitzebogen auf das neue und am 21. April 2017 erscheinende Album Risk To Exist der Briten von Maxïmo Park. Das Album ist ein Spiegel der Zeit und stellt neben einem farbenfrohen Klangbild auch die aktuelle Situation unserer Welt dar. Aber keine Angst, Maxïmo Park wollen zwar mit dem Album auch die politischen Missstände anprangern, aber nicht nur. Produziert wurde Risk To Exist von Tom Schick (Wilco, Beck).
Der Maxïmo Park Frontmann Paul Smith berschreibt Risk To Exist folgendermaßen:

„Einige der Songs  sind einfache Botschaften der Solidarität und andere werden von der Wut an der elitären, etablierten Ordnung der britischen Gesellschaft angeheizt. Es gibt ein Hinterfragen der Machtverhältnisse und ein Gefühl, dass es eine andere Art der Strukturierung unserer Gesellschaft geben muss, um Ungleichheit zu lindern“