Die Bright Eyes haben mit One and Done die inzwischen dritte Single aus ihrem kommenden neuen Album veröffentlicht. 

Auch bei diesem Song scheinen die Bright Eyes eine Vorahnung auf dieses Jahr 2020 gehabt zu haben. Voller Melancholie und einem von Nathaniel Walcott arrangiertem Orchester mit Streichern und Flea am Bass sowie Miwi La Lupa an den Banking Vocals entsteht ein einzigartige Stimmung. 

This whole town looks empty but we knew it wouldn’t last Behind bulletproof windows they’re still wiring the cash Whatever they could scrape up, whatever that they had There’s a lot of mouths to feed through this famine

Übrigens konnten die Bright Eyes ihre Deutschland Tour komplett um ein Jahr verschieben.

Hier findet ihr die neuen Tourdaten:

  • 17.08.2021 – Große Freiheit 36 @ Hamburg
  • 20.08.2021 – Tempodrom @ Berlin
  • 21.08.2021 – Batschkapp @ Frankfurt
  • 24.08.2021 – E-Werk @ Köln
  • 27.08.2021 – Muffathalle @ München

Tickets für die Bright Eyes

CONOR OBERST © About Musïc | Stephanie Bauer

Mehr zu den Bright Eyes