The Killers haben mit Caution eine neue Single veröffentlicht und für den 26. Mai 2020 ihr sechstes Studioalbum Imploding The Mirage angekündigt.

Der erste Song von der kommenden Platte klingt nach einer großen Orchestral unterlegten Hymne, die mit einem großartigen Gitarren Solo von keinem geringeren als Lindsey Buckingham endet.

Let me introduce you to the featherweight queen

Aufgenommen wurde das neue Album Imploding The Mirage sowohl in Utah als auch Los Angeles und ihrer Heimat Las Vegas. An der Produktion des Albums waren neben The Killers selbst auch Shawn Everett und Jonathan Rado von Foxygen beteiligt.
Des weiteren werden auf dem neuen Album wohl auch Weyes Blood, Alex CameronAdam Granduciel von The War On Drugs, k.d. lang, Blake Mills und die New Yorker Indie Band Lucius zu hören sein.

Ende Mai werden The Killers ihre bisher größte Welttournee in Großbritannien antreten. Im Anschluss sind sie auf einigen europäischen Festivals zu sehen wie Beispielswiese bei uns in Deutschland auf dem Hurricane und Southside Festival. Anschließend touren sie durch Nordamerika, Südamerika, Australien und Neuseeland um dann hoffentlich Ende diesen Jahres oder Anfang 2021 zurück nach Europa zu kehren.

Zur aktuellen Lage posteten The Killers folgenden Beitrag auf ihre Social Media Kanälen:

Imploding The Mirage erscheint im Mai über Island Records und kann bereits hier vorbestellt werden.

Imploding The Mirage © The Killers

Mehr zu The Killers