Nachdem sich Bombay Bicycle Club im Jahr 2014 erstmal auf unbestimmt Zeit von ihren Fans verabschiedeten, ist es nun Zeit für eine Rückkehr.

Zwar waren sie nie so ganz weg, da sie sich vereinzelt Solo Projekten widmeten, doch nun sind sie wieder gemeinsam als Bombay Bicycle Club da.
Die Briten haben mit Eat, Sleep, Wake (Nothing But You) ihre erste Single seit fünf Jahren veröffentlicht. Aufgenommen wurde diese in den KONK Studios in London, gemeinsam mit dem Produzenten John Congleton, der auch schon mit The War On Drugs arbeitete. Die Single scheint wie eine Art Hommage an ihre Vergangenheit zu sein und beinhaltet – wie sie selbst sagen – eines der besten Riffs, dass sie je geschrieben haben.

Bei einer Single wird es außerdem nicht bleiben. Bombay Bicycle Club arbeiten fleißig an einem neuen Album, welches sie in den nächsten Wochen fertig stellen werden und das dann im nächsten Jahr erscheinen wird.
Außerdem werden sie im November ein Konzert in New York geben und anschließend dann einige Shows in Großbritannien spielen. Diese sind allerdings schon restlos ausverkauft.

Bombay Bicycle Club – Eat, Sleep, Wake (Nothing But You)

Mehr von Bombay Bicycle Club