Kakkmaddafakka kommen auf Tour

0
131
Kakkmaddafakka © About Musïc | Stephanie Bauer

Die norwegische Indie-Pop-Band Kakkmaddafakka kommt mit ihrem kommmendenen Album HUS auf Tour, genauer gesagt auf ihre größte Deutschlandtour bisher. Kakkmaddafakka bestechen durch ihre wunderbare Liveshows, die geradezu zum mitsingen und mittanzen einladen. Auch nehmen Sie sich nicht zu ernst, und so werden Konzerte gerne mit Songs wie Loonas 1999′ Sommerhit Bailando oder ähnlichen Ohrwürmern beendet. Auf jeden Fall sind die Norweger immer einen Besuch wert.

Die Tourdates hierzu:

  • 17.01.2018 – Kulturzentrum KFZ @ Marburg 
  • 18.01.2018 – Im Wizemann @ Stuttgart
  • 19.01.2018 – Muffatwerk @ München
  • 20.01.2018 – FM4 Festival @ Wien [AT]
  • 30.01.2018 – Skaters Palace @ Münster
  • 31.01.2018 – Prinzenbar Docks @ Hamburg
  • 01.02.2018 – Pavillon Hannover @ Hannover
  • 02.02.2018 – Columbia Halle @ Berlin
  • 03.02.2018 – Live Music Hall @ Köln
  • 06.02.2018 – Kulturzentrum E-Werk @ Erlangen
  • 07.02.2018 – halle02 @ Heidelberg
  • 09.02.2018 – Schlachthof @ Wiesbaden
  • 10.02.2018 – Haus Auensee @ Leipzig

Das Album HUS, welches vermutlich noch dieses Jahr erscheinen wird, ist bereits das fünfte Album der Band aus Bergen, die sich um die beiden Brüder Axel und Pål Vindenes bildet. Die neue Singleauskopplung nennt sich Neighbourhood und ist bereits überall Verfügbar.

Der Ticketverkauf startet am Freitag, 18. August 2017 bei allen bekannten VVK Stellen!