Die Editors spielen am 20. November 2018 im Rahmen der Violence Tour 2018 ein Konzert im Im Wizemann in Stuttgart .

Ihr aktuelles Album Violence erschien bereits im März 2018. Nach einigen Stops bei diversen Festivals kommen die Editors nun endlich auf Europa Tournee und machen glücklicherweise auch einen Zwischenstop in Stuttgart. Mit Violence haben die Editors wieder einmal etwas neues versucht. Die bisher schweren und dunklen Songs der britischen Band ist einer etwas höheren Tonlage gewichen, die rauhen Gitarren sind jedoch geblieben und bilden zusammen mit einem Hauch Elektro einen einzigartigen Sound. Editors Konzerte sind definitiv etwas fürs Herz. Viele Emotionen, die Sänger Tom Smith bekanntlicheweiße regelrecht auf der Bühne auslebt, gepaart mit hier und da etwas Schwermut. Unbedingt einen Besuch wert – Gänsehaut ist garantiert dank Smiths einzigartiger Stimme.

Support: Vök und Andy Burrows

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Tickets gibt es noch überall im Vorverkauf, wie beispielsweise hier.

Mehr zu den Editors