Drangsal war am gestrigen Abend im Rahmen seiner ZORES Tour 2019 im Club des Im Wizemann in Stuttgart.

Als Support hatte er sich Search Yiu eingeladen. Der ursprünglich aus Landau stammende Musiker ist nicht nur ziemlich gut mit Drangsal befreundet, sondern wohnt auch mit ihm gemeinsam in einer WG in Berlin.
Die Songs von Search Yiu weisen Einflüsse von Rap und Hip Hop, R’n’B – aber ebenso auch viel Alternativ und Indie auf. Kein Wunder, denn an seinem Debütalbum Ride On arbeiteten neben Drangsal auch Tim Roth und Sizarr Mitglied Philipp Hülsenbeck mit. Seine Texte sind auf deutsch – melancholisch, aber auch alltäglich. Dem Publikum der ersten Reihen ist Search Yiu unmittelbar ein Begriff und so können sie seine Texte schon ziemlich gut.

SEARCH YIU © About Musïc | Stephanie Bauer
Dann kommt kurz nach 21:00 Uhr Drangsal unter großem Applaus auf die Bühne. 
Er gehört definitiv zu den außergewöhnlichen Raritäten im deutschen Musik-Business. 
Mit seiner Debütplatte Harieschaim, die unter anderem Hits wie Allan Align enthielt, bekam Drangsal jede Menge Aufmerksamkeit. Aber auch mit seiner folgenden Platte Zores, auf der er anders als im Debüt hauptsächlich auf deutsch singt, ist sein Erfolg noch weiter gestiegen.  Drangsal spielt mit seinem Image nicht nur neben der Bühne, sondern auch auf ihr.  Standen er und seine Band noch vor drei Jahren im Keller Klub, stehen sie heute im noch größeren Club des Im Wizemann auf der Bühne.
 
DRANGSAL © About Musïc | Stephanie Bauer

In der Zwischenzeit hat sich Drangsal – Max Gruber – jede Menge Rockstar Attitüde angeeignet. Er trägt noch immer außergewöhnlichen Outfits und seit neuestem auch Glitzer um die Augen. Und vergleicht man den Auftritt mit dem von vor drei Jahren, dann merkt man unmittelbar was sich noch geändert hat. Drangsal und seine Bandkollegen sind inzwischen eine perfekt eingespielte Band und bilden eine harmonische Einheit.
Die Stuttgarter sind davon begeistert und tanzen, pogen, klatschen und singen die Texte inbrünstig mit.

 
Setlist von Drangsal in Stuttgart:
 
01. Jedem Das Meine
02. Will Ich Nur Dich
03. Do The Dominance
04. Sirenen
05. Magst Du Mich
06. Love Me Or Leave Me Alone
07. Hinterkaifeck
08. Der Ingrimm
09. Und Du?
10. ACME
11. Arche Gruber
12. Laufen Lernen
13. Wolpertinger Jam / Weiter Nicht
_  _ _
14. Eine Geschichte
15. Turmbau zu Babel
16. Allan Align
17. 1000 und 1 Nacht (Klaus Lage Cover)
 – Outro –
 

 

Klickt euch hier durch unsere Fotos:

Mehr zu Drangsal