Im Rahmen der Jazz Open wird Bobby McFerrin am 06. Juli 2019 im Alten Schloss in Stuttgart auftreten.

Bobby McFerrin gehört zu den außergewöhnlichsten Künstlern unserer Zeit und ist eben nicht nur Sänger, sondern auch ein Dirigent, der bereits mit den unterschiedlichsten Orchestren weltweit gearbeitet. Als Sänger hat Bobby McFerrin einen ganz eigenen Stil entwickelt und improvisiert bei seiner Musik Jazz und Klassik Elemente miteinander. Der Durchbruch gelang ihm im Jahr 1988 mit dem Album Simple Pleasures und dem darauf enthaltenen weltweiten Klassiker Don’t Worry, Be Happy. Der inzwischen 10-fache Grammy Gewinner wird in Stuttgart bei einer A cappella – Show mit mit vier weiteren Musikern begeistern und sein feines Gespür für grandiose Jazz Musik unter Beweis stellen.

Im Vorprogramm tritt der französische Pianist und Komponist Adrien Brandeis auf, der im vergangen Jahr sein erstes und selbst produziertes Album Euforia veröffentlichte und damit große Wellen in der Jazzwelt schlug. Diese waren so groß, dass er sogar zum Rising Stars Jazz Award Gewinner wurde.

Support: Adrien Brandeis 

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Tickets für Bobby McFerrin

Mehr zu Bobby McFerrin