The View in Stuttgart – 16.02.2016

Morgen Abend spielt die schottische Indie Rock Band The View im Stuttgarter Kellerklub.

Bekannt wurde die Band durch Hits wie „Same Jeans“, „Grace“ oder „5 Rebecca’s“. Und mit ihrem Debütalbum „Hats Off To The Bunkers“ schafften sie es sogar auf Platz 1 der UK Charts. Inzwischen haben sie mit „Ropewalk“ das fünfte Album am Start und sind um einiges reifer geworden. Produziert und aufgenommen wurde das Album in den Clouds Hill Studios in Hamburg, von keinem geringeren als Albert Hammond Jr., dem Gitarristen der Strokes und deren Produzent Gus Oberg. Welches Potential in der Band steckt, zeigte sich im vergangenen Jahr als sie erfolgreich die Main Stage beim schottischen T in the Park Festival bespielen durften.

Wer sich also Indie Rock vom Feinsten nicht entgehen lassen will, sollte morgen Abend im KellerKlub vorbeischauen.

 

Supportact sind The Stamp aus Liverpool.

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Tickets bekommt ihr unter www.mruss-tickets.de oder vor Ort an der Abendkasse.

The-View-01-Photo-Joost-Vandebrug
Foto: Presse – www.musiccircus.de