Placebo in Stuttgart – 24.11.2016

Foto: Pressematerial Music Circus Concertbüro

Die britische Alternativ Band Placebo kommt am 24. November 2016 in die Hanns-Martin-Schleyer-Halle nach Stuttgart.

Placebo, die Band rund um das Mastermind und den Sänger Brian Molko, behauptet sich schon seit über 20 Jahren im weltweiten Musikbusiness. 1995 hatte die Band bereits ihren ersten Aufrtitt in einem Club in London und ist seitdem aus der Musikbranche nicht mehr wegzudenken. Mit ihrem Debütalbum Placebo gelang der Band Goldstatus in Großbritannien und mit der Single Nancy Boy landeten sie direkt ganz vorne in den dortigen Charts. Ihr Erfolg führte sie um die ganze Welt und auch Superstars wie David Bowie und Bono wurden auf Placebo aufmerksam. Die Adelung erfolgte dann im vergangenen Jahr, als die Band zum 20-jährigen Jubiläum ein MTV Unplugged aufzeichnen durfte. Als besondere Zugabe zum Jubiläum bekommen die Fans in diesem Jahr das 36-Track Album A PLACE FOR US TO DREAM – 20 YEARS OF PLACEBO, in dem nochmal alle Hits der Band enthalten sind, sowie auch einige neue Tracks. Natürlich lässt sich die Band nicht lumpen, das Album mit einer ausgedehnten Tour auch live zu präsentieren. So führt der Weg sie auch in diesem Jahr wieder nach Stuttgart, wo Placebo regelmäßig einen Tourstop einlegen.

Supportact ist die britische Alternativ Rockband The Joy Formidable.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Tickets bekommt ihr bei MusicCircus sowie auf Eventim.