Mit Naturkosmetik aufs Festival?

Hallo Zusammen,
vielleicht ist Euch ja schon unsere neue Rubrik – LIFESTYLE – ins Auge gesprungen? Keine Sorge, auch in Zukunft widmen wir uns in erster Linie der Musik, aber wir finden, dass es sich ab und an lohnt, über den Tellerrand zu schauen und Themen, Produkte, Menschen … vorzustellen, die etwas über die Musik hinausgehen. Noch wissen wir nicht, wohin diese Reise führt, aber wir sind offen für Anregungen, Tipps, Anmerkungen, schöne Anekdoten und interessante Geschichten und starten jetzt einfach mal durch.

MIT NATURKOSMETIK AUF’S FESTIVAL?

Das Taubertal Festival, auf dem wir zuletzt waren, ist bekannt dafür, dass es großen Wert auf eine Veranstaltung legt, die im Einklang mit der Natur funktioniert. Jedes Jahr zeigen die Veranstalter, dass Umweltschutz und Großveranstaltungen keine unvereinbaren Gegensätze sind. Es gibt ein „Green & Clean Konzept“, ein reichhaltiges Angebot an vegetarischen und veganen Speisen, sowie die „Sounds For Nature Bühne“, die mittlerweile fester Bestandteil im Tal ist und somit dem Umwelt- und Naturschutzgedanken und der nachhaltigen Nutzung der Natur im wahrsten Sinne des Wortes Gehör verschafft.

Beim Abgleich unserer Festival-Packlisten ist uns aufgefallen, dass wir im Bereich Kosmetikartikel definitiv noch Nachholbedarf in Sachen Natur haben. Bei unserer Internetrecherche sind wir dann über die Marke Weleda gestoßen, die schon seit über 90 Jahren das Leitmotiv „Im Einklang mit Mensch und Natur“ hat. Sämtliche Produkte werden aus wertvollen, unbelasteten Rohstoffen hergestellt, sind frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und Tierversuche werden weder durchgeführt, noch in Auftrag gegeben. Für uns war diese Aussage Grund genug, mal bei der Firma nachzuhaken, ob sie uns bei unserem Versuch – Naturkosmetik auf einem Festival, geht das? – unterstützen möchte.

Nach einem sehr netten Schriftwechsel mit der Firma haben wir pünktlich zur Abreise ein paar Proben erhalten und so haben wir uns mit den Weleda Produkten Sanddorn-Handcreme, Sanddorn-Vitalisierungsdusche und Citrus Erfrischende Feuchtigkeitslotion im Gepäck auf den Weg gemacht und was sollen wir schreiben – Versuch geglückt? Aber sowas von!

Am Samstagvormittag sind wir ziemlich müde aus unseren Betten gekrabbelt und dann ging’s ab unter die Dusche. Die Weleda Sanddorn-Vitalisierungsdusche verspricht eine Stimulierung der Sinne, eine feine Duftkomposition und einen natürlichen Gute-Laune-Duft und behält in allen Punkten Recht – Orange, Mandarine, Grapefruit machen im cremigen Mix wirklich glücklich und haben definitiv einen „Hallo wach!“ Effekt – Super!

Als zweite Komponente gab’s die Citrus Erfrischende Feuchtigkeitslotion zu testen und auch hier waren wir uns alle einig – Der Duft riecht zu 100% nach Sommer! Die Lotion erfrischt, belebt, weckt auf und pflegt die Haut mit viel Feuchtigkeit, Bio-Aloe-Vera, Kokos- und Sesamöl geschmeidig schön. So kann man sich definitiv am Frühstückstisch und auf dem Festivalgelände sehen lassen!

Die Weleda Sanddorn-Handcreme kam ins Tages-Hand-Gepäck. Unser Urteil? Die Creme ist perfekt für die schnelle Handpflege zwischendurch, weil sie unglaublich schnell einzieht. Der Duft ist, wie bei den anderen Produkten auch, fruchtig frisch.

Und einen Geheimtipp gibt’s von uns obendrauf: Nach einem langen, heißen Tag in Turnschuhen ist es geradezu eine Wohltat, die Füße kurz abzuduschen und mit der Handcreme einzucremen!

Unser Fazit?

Wir hätten schon viel (!!!) früher auf die Idee kommen können, unsere Kosmetiktaschen auf Produkte umzustellen, die auf die Natur Rücksicht nehmen und so unwiderstehlich gut und natürlich duften, dass man gar nicht genug davon bekommen kann. Manche Weleda Produkte sind in gut sortierten Drogeriemärkten als Kennenlerngröße zum Ausprobieren erhältlich. Lohnt sich! Wir haben uns jetzt auch für zu Hause eingedeckt!

Wer mehr wissen möchte, findet auf der Homepage von Weleda und Sounds For Nature weitere Informationen: www.weleda.de und www.soundsfornature.eu

Und was sind Eure Geheimtipps? Wir freuen uns über Anregungen jeglicher Art in den Kommentaren!