Viele Fans waren zutiefst betrübt, als die Metal-Legenden von Manowar ihre beiden Konzerte in der Porsche Arena Stuttgart mitte Dezember letzten Jahres verschieben mussten. Grund war laut einem Statemand der Band die plötzliche Erkrankung von Bassist Joey Mario, welcher sich wohl eine Lebensmittelvergiftung zugezogen hatte. Allerdings wurde seitens der Band versprochen, die Konzerte so bald als möglich nachzuholen.

Dieses Versprechen hat die Band aus den USA nun gehalten, und einen Ersatztermin für Stuttgart bekannt gegeben. Doch das ist nicht genug, auch vier weitere Städte dürfen sich auf ein Konzert freuen. Die Tourdaten der The Final Battle Tour 2019:

  • 29.03.2019 – Jahrhunderthalle @ Frankfurt
  • 30.03.2019 – Westfalenhalle @ Dortmund
  • 03.04.2019 – Velodrom @ Berlin
  • 05.04.2019 – Hanns-Martin-Schleyer-Halle @ Stuttgart
  • 06.04.2019 – Zenith @ München

Wer Manowar also sehen möchte, sollte sich beeilen. Die Tour heißt nicht umsonst The Final Battle – bereits im Mai 2016 veröffentlichte die Band ein Statement auf Facebook, dass sie sich nach der letzten Welttournee auflösen werde.

Tickets gibts ab sofort unter eventim.de oder überall im Vorverkauf.
Wer eines der begehrten Ultimate Fan Experience Upgrades kaufen möchte, welches unter anderem ein Treffen mit der Band, eine Gitarre, einen Anruf von Manowar, 2 Tickets für ein Geheimes Event, Merchandise, und vieles vieles mehr beinhaltet, kann dies hier tun. Aber Vorsicht, der Spaß ist nicht ganz billig. Für 1.800,00 Euro seid ihr mit dabei.

Für Stuttgart gilt: All diejenigen, die bereits Otiginal-Tickets für den 15. und 16. Dezember 2017 gekauft haben, brauchen keine neuen Tickets, denn diese behalten ihre Gültigkeit. Dies gilt eben so für die bereits gekauften Ultimate Fan Experience Upgrades!