Am kommenden Wochenende steigt das KuRT Festival

© http://www.facebook.com/kurtfestival

10 Jahre KuRT Festival – das muss gefeiert werden! Als Umsonst & Draußen Festival so lange in der Festivalbrache durchzuhalten, das ist unsere Meinung nach eine Meisterleistung! Diese wird am kommenden Wochenende natürlich auch meisterlich gefeiert. Vom 07. bis zum 09. Juli auf dem ehemaligen Bruderhausgelände in Reutlingens Innenstadt.

Zum zehnjährigen wird sich einiges ändern, so gibt es in diesem Jahr nur eine Bühne, die größer sein wird als die Jahre zuvor. Zudem wird es eine große Leinwand geben und das Programm wird um eine ganze Stunde verlängert, so dass der letzte Act bis um kurz vor Mitternacht spielt. Auch wurde der Einlass verlegt, so geht es nicht mehr seitlich an der Bühne über die Brücke auf das Festivalgelände sondern „von hinten“ rein.
Als Headliner konnte das Festival in diesem Jahr den Homie Maeckes verpflichten, der vor einigen Jahren schon mit den Orsons das KuRT bespielte. Der Samstags Headliner ist SSIO, der Rapper, der zur Zeit Deutschland ruled und es Anfang des Jahres mit seiner Platte 0,9 auf Platz 1 der Albumcharts schaffte. Aber auch die nicht Hip Hopper und Rapper kommen auf ihre Kosten. Die Elektropop-Band Grossstadtgeflüster sowie die Ska und Latin Popper von Jamaram werden dafür sorgen, dass ordentlich das Tanzbein geschwungen wird. Wer mehr auf Pogen und Punk steht, der darf sich auf Smile And Burn freuen. Alles in allem ein buntes Line Up, das für jeden Geschmack etwas bereithält.

Das Programm startet tra­di­ti­ons­ge­mäß schon am Donnerstag Abend mit einem Poetry Slam. Am Freitag und Samstag sind dann die Musikalischen Acts an der Reihe.
So werden am Freitag unter anderem folgende Künstler auf der Bühne stehen:

  • DRNKN
  • MIWATA
  • SMILE AND BURN
  • JAMARAM
  • GROSSSTADTGEFLÜSTER
  • MAECKES
  • TRAUMWELT CREW (Aftershow)

Der Samstag geht genauso super weiter wie der Freitag geendet hat:

  • DEFACE
  • DEGENHARDT & KAMIKAZES
  • KOBITO
  • SIERRA KIDD
  • MEGALOH
  • SSIO
  • Not Your Average Disco Shit (Aftershow)

Natürlich wird es sowohl am Freitag als auch am Samstag wieder die berüchtigten Aftershow Partys geben. Wer also am Wochenende noch nichts vorhat, sollte sich diese Geburtstagsparty nicht entgehen lassen!

Alle Infos zum KuRT Festival 2016 bekommt ihr unter: www.kurt-festival.de