Am Sonntag, den 22. Juli 2018 spielen Die Fanstastischen Vier im Rahmen der jazzopen Stuttgart ein Konzert auf dem Schlossplatz in ihrer Heimat Stuttgart.

Stuttgart und die Fantastischen Vier – das gehört zusammen wie wie Linsen und Spätzle, Maultaschen und Kartoffelsalat, oder eben Sommer und Sonne.
Die Fantas haben die Ehre, die Jubiläumausgabe der jazzopen Stuttgart mit ihrem Konzert zu schließen. Auch das passt, denn auch die Fantas feiern ein Jubiläum. In diesem Jahr erschien ihr neues Album Captain Fantastic, das mittlerweile zehnte Studioalbum. Anlässlich diesem Jubliäums haben die Fantas bereits eine einzigartige Clubshow im März in Stuttgart gespielt – diese war in weniger als 3 Minuten ausverkauft. Wen wundert es, immerhin sieht man die Fantas auch kaum mehr in so kleinen Locations.

Kein Wunder also, dass auch das Konzert im Rahmen der jazzopen auf dem Schlossplatz  mit einer wundervollen Kulisse, innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war. Die erste Singleauskopplung, Zusammen feat. Clueso, läuft im Radio hoch und runter, und auch die Deutsche Fußballnationalmannschaft hat sich den Song als Ihren ganz eigenen WM-Song auserkohren.
Beim Konzert kann man sich also auf alte Hits und neue Songs freuen, mit jeder Menge Spaß. Den haben die Fantas nämlich immer noch und das schwappt auch sofort auf das Publikum über.

Support: Archie Banks aus Stuttgart und Jazzkantine aus Braunschweig.

Einlass: 17:00 Uhr
Archie Banks: 17:45 Uhr
Jazzkantine: 18:45 Uhr
Die Fantastischen Vier: 20:30 Uhr

Das Konzert ist ausverkauft!

Mehr zu den Jazzopen Stuttgart | Mehr zu den Fantastischen Vier