Beck hat für den Sommer eine Hyperspace Tour quer durch Europa angekündigt und spielt zudem auf einigen Festivals.

Der aus Los Angeles stammende Musiker veröffentlichte im vergangen Jahr mit Hyperspace sein inzwischen vierzehntes Studioalbum und wartet mit einer Grammy Auszeichnung sowie zahlreichen Platzierungen für bestes Album und Songs auf.
Sein neues Album, auf welchem er mit Pharell Williams zusammenarbeitete, bringt er zwar bisher nicht nach Deutschland, dafür in zahlreiche Nachbarländer.

Im Sommer kommt Beck auf Hyperspace Tour nach Europa:

  • 16.06.2020 – Olympia @ Paris [FR]
  • 20.06.2020 – Arena Wien @ Vienna [AT]
  • 24.06.2020 – Halle 622 @ Zurich [CH]
  • 26.06.2020 – Auditorium Cavea @ Rome [IT]
  • 27.06.2020 – Piazza Napoleone @ Luca [IT] 
  • 28.06.2020 – Gardone Riviera Anfiteatro del Vittoriale @ – Brescia [IT]
  • 05.07.2020 – Trinity College Dublin @ Dublin [IE]
  • 09.07.2020 – Victoria Warehouse @  Manchester [UK]
  • 11.07.2020 – O2 Academy Brixton London [UK] 

Der Vorverkauf der Beck Tickets beginnt heute am 12. Februar 2020.

Mehr zu Beck